345 Tage buchkauffrei – Was wurde eigentlich aus… dem Pfau? (Hörbuch 17)

Ein Buch zu lesen – oder zu hören, – das gerade überall beworben wird, ist immer ein Risiko, da kann man behaupten, was man will. Man fällt so leicht auf einen Hype herein, und ist am Ende enttäuscht. So erging … Weiterlesen

345 Tage buchkauffrei – Wenn plötzlich alles anders wird (Buch 24)

Bisher kannte ich Ralf Husmanns „Nicht mein Tag“ nur in vorgelesener Form, obwohl ich mir irgendwann in einer Aufsicht mal das E-Book heruntergeladen habe. Doch von Anfang bis Ende gelesen hatte ich es bisher nicht, und das sollte sich nun … Weiterlesen

345 Tage buchkauffrei – Ich erlebe mein blaues Wunder (Buch 6)

Vor ein paar Jahren habe ich Ildikó von Kürthy immer gerne gelesen. Ihre Bücher waren etwas für einen entspannten Abend auf dem Sofa. Einfach mal abschalten, einfach mal lachen, den Kopf schütteln, wissen, wie es ausgeht, und sich genau darauf … Weiterlesen