345 Tage buchkauffrei – Du denkst, du kennst deine Familie? (Buch 46) 

„Leons Erbe“ von Michael Theißen ist Teil der Reihe „Hochspannung“ von Bastei Entertainment. Über diese kann man neue Autoren kennenlernen und mir ist dies hiermit gelungen. Die Geschichte erzählt von Katja Helmke, einer Frau, deren Welt in sich zusammenfällt. Erst … Weiterlesen

345 Tage buchkauffrei – Die Wahrheit ist Ansichtssache (Buch 45)

„Whispers and Lies“ von Joy Fielding habe ich vor Jahren schon mal gelesen und ich fand es damals ganz großartig, weil es einen echt tollen Plot-Twist hat. Ich habe an dieses Buch noch häufiger gedacht, und auch gerade in letzter … Weiterlesen

345 Tage buchkauffrei – Psychopathischer Buchhändler sucht Frau fürs Leben (Buch 44)

„You“ von Caroline Kepnes war eines der ersten Bücher, die ich in meinem Buchkauffreiprojekt gelesen habe. „Hidden Bodies“ ist der zweite Band um den verrückten Buchhändler Joe, und hoffentlich nicht der letzte. Nachdem er sich ja von seiner Exfreundin und … Weiterlesen

345 Tage buchkauffrei – Was ist Freundschaft wert? (Buch 40)

  Von „The Lie“ hatte ich noch nichts gehört, bis ich es in Cardiff bei Oxfam plötzlich in der Hand hatte. Der Titel klang rätselhaft, das Cover war schön thrillerschwarz, daraufhin Klappentextprobe – und nachdem auch die überzeugt hatte, kaufte ich … Weiterlesen

345 Tage buchkauffrei – Traue niemandem, auch nicht dir selbst! (Buch 39) 

  Gillian Flynn hat etwas Neues veröffentlicht, und das hat mich natürlich sofort angefixt, denn ihre ersten drei Romane habe ich alle gelesen und fand sie wirklich gut. Als ich also von „The Grownup“ hörte, setzte bei mir der Muss-Ich-Haben-Reflex ein, … Weiterlesen

345 Tage buchkauffrei – Das Leben ohne dich (Buch 38)

  Ich wollte schon lange mal „The Lovely Bones“ von Alice Sebold lesen – auch wenn ich immer auch ein bisschen davor zurückgeschreckt bin, das zu tun. Als hätte ich geahnt, dass dieser Thriller mir zusetzen würde. Denn genau das hat … Weiterlesen

345 Tage buchkauffrei – Eine neue Thrillerreihe anfangen? (Hörbuch 15)

Wenn man eine Weile keine Bücher kauft und entsprechend nicht andauernd in Buchhandlungen herumhängt, um den Kaufwunsch nicht unnötig nach oben zu drängen, dann gehen so manche Neuerscheinungen auch mal an einem vorbei. Ja, sie begegnen einem auf anderen Blogs … Weiterlesen

345 Tage buchkauffrei – Schuldig? Unschuldig? Unzurechnungsfähig? (Hörbuch 10)

Dieses Hörbuch war mein letztes in meinem Kindle-Unlimited Probemonat und damit auch das letzte aus diesem System. Das ist nichts für mich. Aber gut, das gehört hier nicht her. Jedenfalls habe ich „Plea of Insanity“ von Jilliane Hoffman schon vor etlichen … Weiterlesen