Michel de Montaigne – How We Weep and Laugh at the Same Thing

Jetzt habe ich schon drei Penguins vorgestellt und man sieht schon, wie unterschiedlich die Genres sind, die man bei Penguin für die Black Classics ausgewählt hat. Der vierte Band aus der Reihe war Michel de Montaignes „How We Weep and … Weiterlesen

345 Tage buchkauffrei – Lerne, ein fremdes Land zu lieben (Buch 30)

Mal ganz ehrlich, woran denkt ihr zuerst, wenn ihr an den Iran denkt? Ich denke an verschleierte Frauen, ein Regime, das unberechenbar, ungerecht und beängstigend ist. Ich denke an Terror und an Angst. Das wäre tatsächlich meine Antwort gewesen, wenn … Weiterlesen

345 Tage buchkauffrei – Du schaffst das! Auf in ein stressfreies Leben! (Hörbuch 11)

Von Selbsthilfebüchern wollte ich eigentlich die Finger lassen und dabei bleibe ich auch. Doch Dr. Michael Olprin und Sam Bracken hatten es mir deswegen in der Beschreibung angetan, weil es hier nicht einfach um ein Buch geht, in dem einem … Weiterlesen

345 Tage buchkauffrei – In den Fängen einer Sekte (Buch 21)

Ich hatte das Buch von Jenna Miscavige Hill schon einige Male bei Amazon empfohlen bekommen, aber ehrlich gesagt wurde mein Interesse erst wieder geweckt, als das Buch von Leah Remini erschien, in dem sie mit Scientology abrechnete. Ich stellte fest, … Weiterlesen

345 Tage buchkauffrei – Wer ist denn eigentlich „normal“? (Buch 15)

Was an diesem Nichts-kaufen-Projekt am schwierigsten ist, ist das Verzichten auf Käufe nach Empfehlungen. Es gibt ja Menschen, die bei ihren Buchtipps im Grunde nie daneben liegen, und immer das treffen, das mir gefällt. Von einem solchen Menschen bekam ich … Weiterlesen

345 Tage buchkauffrei – Hilf mir, Oma, ich bin Single! (Hörbuch 5)

„Granny Is My Wingman“ heißt das Buch von Kayli Stollak, in dem sie davon erzählt, wie sie mit Mitte 20 versuchte, über Online-Dating einen neuen Partner zu finden. Ihr Freund hatte sie verlassen und nachdem sie einige Zeit noch gehofft … Weiterlesen

345 Tage buchkauffrei – Selbsthilfebücher und ich passen nicht (Buch 7)

Ich habe noch nie Selbsthilfebücher gelesen. Ich kann mich an keines erinnern. Ja, eine Zeit lang lasen alle „Sorge dich nicht, lebe“ und solche Dinge, aber ich habe das nie gelesen – und die anderen Bestseller dieses Genres auch nicht. … Weiterlesen